Aktuelle Meldungen

Unsere neuen Laminar Flow Elemente

Bei unseren neuen Laminar-Flow Elementen haben wir aktuelle Kundenanforderungen aufgegriffen und verwirklicht. Daraus entstanden unsere Shortline-Laminar-Flow Elemente, mit geringerer Baugröße und verringerter Ein- und Auslaufstrecke.

Bei unseren neuen Laminar-Flow Elementen haben wir aktuelle Kundenanforderungen aufgegriffen und verwirklicht. Daraus entstanden unsere Shortline-Laminar-Flow Elemente, mit geringerer Baugröße und verringerter Ein- und Auslaufstrecke.

Funktionsweise:

Laminar Flow Elemente (LFE) sind Wirkdruck-Elemente für die Volumenstrom-Messung. LFEs bestehen aus vielen parallelen Kapillaren, so dass in guter Näherung das Gesetz von Hagen-Poiseuille anwendbar ist. Dieses beschreibt den linearen Zusammenhang von Wirkdruck und Volumenstrom in Kapillaren. Durch Bestimmung der Mediumsdichte über die Messung von Temperatur, Absolutdruck und Feuchte kann ebenso der exakte Massenstrom bestimmt werden. Die Messgenauigkeit ist primär von den eingesetzten Sensoren für Differenzdruck, Absolutdruck und Temperatur abhängig.

Datenblätter:

Laminar_Flow_Element_FL-F.pdf
Laminar_Flow_Element_LFE_EPM_FL.pdf
Laminar_Flow_Element_LFE_EPM_TC.pdf
Laminar_Flow_Element_LFE_EPM_TC_SL.pdf

Schulungen 2017: Durchflussmesstechnik und -kalibrierung

Wir laden Sie herzlich ein, zusammen mit uns die sehr vielfältigen Aspekte und die Möglichkeiten der modernen Flowmesstechnik und Kalibrierung kennen zu lernen.

Details & Termine